- Die Spielgruppenkinder vom Papenbusch feiern ihr St. Martinsfest am 13. November.
Los geht es mit einem Gottesdienst und danach wird es einen kleinen Laternenzug rund um die
Markuskirche geben. Anschließend klingt der Abend mit Tee und Gebäck im Gemeindehaus am
Springweg langsam aus. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu Ablauf erhalten Sie durch
Claudia Thiele, ( 0177/2933660
Caféhaus Papenbusch
- In Winkhausen startet das Martinsfest am Sonntag, dem 11.
November. Um 17:30 Uhr führen die Kon$ rmanden auf dem Hof der
Steigerwegschule ein Martinsstück vor. Begleitet von Musik wird St. Martin
dann losreiten, und das Lichtermeer der selbst gebastelten Laternen der Kinder
wird ihm folgen. Zum Abschluss stehen zum Aufwärmen der kühlen Finger heiße
Getränken und Brezeln bereit. Ab Anfang November ist Brezelkarten-Vorverkauf:
Im Gemeindezentrum Winkhausen nach dem Gottesdienst oder in der Woche
vormittags bei Marlis Heyna. Wie immer werden im Vorfeld auch Martins-Lose verkauft. Man kann Spielsachen
für Kinder gewinnen, aber auch eine richtige Martinsgans. Wer eine Gans gewinnt, sie aber nicht selbst
zubereiten will, kann sie uns spenden. Dann laden wir Sie und eine Begleitung ihrer Wahl zum traditionellen
Martinsgansessen (siehe Seite 10) im Gemeindezentrum Winkhausen ein.